Leaflets, Booklets und Labels ergänzen die Verpackung von Markenartikel und sind immer wieder in konstanter Qualität und Präzision idealerweise zusammen mit dem Packmittel just-in-time an die Abpacklinie des Kunden zu liefern – unsere praxisbewährten Lösungen unterstützen Sie dabei.

 

Grundlegend branchenspezifisch eingestellte Prozesse

  • Anfragenabwicklung
  • Variantenkalkulation
  • Preisfindung und Angebote
  • Kunden/Kontrakte
  • Serviceaufträge
  • Abrufverwaltung
  • Beschaffung und Lager
  • Lagerplatzverwaltung
  • Materialfluss-Steuerung
  • Barcode-Etikettendruck
  • Material-/Kapazitätsplanung
  • Intercompany Business
  • Produktionsplanung
  • Optimierung Auftragsfolgen
  • Betriebsdatenerfassung
  • Maschinendatenerfassung
  • Elektronische Auftragstasche
  • Leistungsstatistik Produktion
  • Alternative Fertigungswege
  • Alternative Maschinen
  • Transportplanung
  • Kommissionierung
  • Fakturierung von Waren
  • Fakturierung von Service
  • Reklamationsmanagement
  • Anlagenbuchhaltung
  • Kostenstellenrechnung
  • Vor- und Nachkalkulation
  • Ergebnisrechnung
  • Management-Reporting
  • Prüfplanung
  • Prüfaufträge Wareneingangs-, Inprocess- und Endprüfung
  • Prüfzertifikate
  • Auswertungen und Analysen
  • Personalwirtschaft
  • Instandhaltung

 

Spezifische Lösungskomponenten

 

Integration Druckvorstufe

• PDF-Workflow
• JDF-Anbindung Eskoartworks
• JDF-Anbindung Belichter

Integration Bogenoffset

• JDF-Anbindung
• JMF-Anbindung Heidelberger

Produktzergliederung

• Mathem. Falzartendefinition
• Optimale Fertigungswege
• Alternative Fertigungswege
• Automatische Vernutzung
• Einschub- / Zylinderverfügbarkeitsfindung bei Schmalbahn-Offsetdruck & -flexodruck

SKU Cockpit

• Automatisierte Anlage von Varianten, Druckbildern, Farbseparationen, Klischees
• Umsetzung Farbvorschriften in Druckfarben
• Zuordnung Farben zu Klischee in Druckreihenfolge

Ausschießautomation

• Automatische Vernutzung
• Gesamt-PDF-Ausgabe mit grafischem Content oder via Eskoartwork Step- & Repeat

Preisfindung im Tableau

• Zielpreise und Preisuntergrenzen für beliebige Staffeln
• Aufpreise für Varianten und Zusatzleistungen
• Erstellung von Preislisten

Fertigungshilfsmittel (FHM)

• Versionierung Druckbilder
• Flexoklischeeverwaltung
• Stanzwerkzeugverwaltung für Rollenetiketten

Kalkulation und Produkte

• Leistungskatalog typischer Verfahren und Maschinen mit Erschwerungen/Leistungsminderungs-, Störfaktoren
• Regelwerk für Ausschuss-, Rüst- und Leistungsvorgaben
• Generierung von Produkten, Pflege von Erfahrungswissen
• Definition kritischer Auflagen alternativer Fertigungswege
• Automatische Aktualisierung bei Kostenveränderungen
• Vollautomatische Kalkulation von einfachen Produkten mit Produktstrukturgenerierung
• Individualkalkulation